Mehr als Landeskarten – Auf Schatzsuche bei swisstopo

Die Kartensammlung von swisstopo umfasst weitaus mehr als die drei bekannten Landeskartenwerke. Unter (und neben) den mehr als 50'000 Kartenblättern befinden sich einige Schätze und auch Unerwartetes. An diesem Kolloquium zeigen wir Ihnen eine Auswahl dieser Schätze, die über die Jahre gehütet oder wiederentdeckt wurden. Sie erfahren die Hintergründe zu den Objekten und haben die Möglichkeit, eine Auswahl davon im Original zu betrachten.

Von Freitag, 19. Januar 2018, 10:00
Bis Freitag, 19. Januar 2018, 11:30

Seftigenstrasse 264 3084 Wabern
Kolloquium, Vortragsreihe

Moderatorin: H. Gollin
Referentinnen: B. Schmied / B. Winter (intern)

Die Kolloquien

Die Kolloquien von swisstopo, welche jeweils im Winterhalbjahr stattfinden, dienen in erster Linie der internen Weiterbildung unseres Fachpersonals auf allen Stufen. Sie umfassen eine Serie von Vorträgen mit Diskussion zu ausgewählten Themen aus den Bereichen von swisstopo. Viele Vorträge geben Einblick in die Aktivitäten von swisstopo. Diese, sowie andere Kolloquien, welche Themen von allgemeinem Interesse behandeln, sind öffentlich und werden unter anderem in der Zeitschrift Geomatik Schweiz und im geowebforum ausgeschrieben. Auswärtige Gäste sind freundlich eingeladen, an diesen Veranstaltungen teilzunehmen.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung unter diesem Anmeldeformular

Die Informationen zu Kolloquien von swisstopo stehen ausschliesslich in Deutsch und Französisch zur Verfügung.

Tel.: 058 469 05 17 (Administration Kolloquien)

Bundesamt für Landestopografie swisstopo Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern
Tel.
+41 58 469 01 11

E-Mail


Zuständige Stelle

Führungsunterstützung
E-Mail


Kontakt drucken

Bundesamt für Landestopografie swisstopo

Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern

Karte

Karte ansehen