Flugdienst

Die Befliegungen von swisstopo erfolgen in Zusammenarbeit mit der Schweizer Luftwaffe. Der Flugdienst koordiniert dabei sämtliche Befliegungsaufträge.

Bild der Super King Air 350C

Luftaufnahmen werden erstellt für...

  • die Nachführung des Topografische Landschaftsmodells (TLM) und der Landeskarte 
  • das Orthofotomosaik (SWISSIMAGE) 
  • Aufträge aus der Bundesverwaltung, der Kantone und von Privaten


Zusätzlich stehen die Flugzeuge als Plattform für Spezialbefliegungen wie Laserscanning, Aerogravimetrie etc. zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr über die Ersfassung von Luftbildern bei swisstopo...

Unsere Dienstleistungen

  • Erstellen von Flugplänen und offerieren der Flugkosten 
  • Umfassende Beratung bezüglich optimalem Einsatz des digitalen Sensors ADS100 sowie des phänologischen Befliegungszeitpunktes 
  • Koordination und Durchführung sämtlicher Befliegungen  in Zusammenarbeit mit der Luftwaffe 
  • Prozessierung der Trajektorie und Bildkontrolle nach dem Flug

Für die Erfüllung der verschiedensten Aufträge im In- und Ausland stehen zwei leistungsstarke zweimotorige Flugzeuge zur Verfügung.

Super King Air 350C

Technische Angaben

Super King Air 350C

  • Dienstgipfelhöhe: 10'600 m
  • Reisegeschwindigkeit: 530 km/h
  • max. Reichweite: 3'200 km
  • Nutzlast vollgetankt: 620 kg
  • max. Abfluggewicht: 6'800 kg

Twin Otter DHC-6-300

Technische Angaben

Twin Otter DHC-6-300

  • Dienstgipfelhöhe: 8'100
  • Reisegeschwindigkeit: 280 km/h
  • max. Reichweite: 3'200 km
  • Nutzlast vollgetankt: 950 kg
  • max. Abfluggewicht: 5'670 kg

Einsatzbereiche

  • Erstellung von digitalen Luftaufnahmen (ADS-Bildstreifen) mit einer Auflösung (Ground Sampling Distance) von minimal 5cm 
  • Fliegende Plattform für diverse Projekte wie Laserscanning, Aerogravimetrie, etc.

In den beiden Flugzeugen kann je ein digitaler Sensor (ADS100) installiert werden. Im Twin Otter kann zusätzlich ein Airborne Laser Scanner (Leica ALS60 / ALS70) eingebaut werden.

Kamers im Super King Air 350C

Kamera  im Twin Otter

Kameraausrüstung

2 Digitalkameras ADS100

  • Total 13 CCD-lines 
  • Scanbreite: 20'000 Pixel 
  • Pixelgrösse : 5 μm
  • 3 Blickwinkel : Forward (14°) - Nadir (0°) - Backward (10.4°)
  • Brennweite : 120 mm
  • Field of View = 45.2° quer zur Flugrichtung am Nadir 
  • Kanäle: Infrarot, Rot, Grün, Blau für die 3 Blickwinkel
  • Radiometrische Auflösung: 14 bit


Software

  • Leica FPES (Flugplanungssoftware) 
  • FCMS, Flight & Sensor Control Management System 
  • Leica IPAS Freebird erlaubt höhere Flexibilität bei der Befliegung und beim GNSS-IMU-Prozessing 
  • Leica IPAS TC (Postprozessing der GNSS-IMU-Daten) 
  • Leica XPro (Datendownload und Bearbeitung der Sensordaten)

Bis 2016 erstellte swisstopo Luftbilder mit der Kamera ADS80.

Kameraausrüstung

2 Digitalkameras ADS80

  • Total 12 CCD-lines 
  • Scanbreite: 12'000 Pixel 
  • Pixelgrösse : 6.5 μm
  • 3 Blickwinkel : Forward (27°) - Nadir (0° & 2°) - Backward (14° & 16°)
  • Brennweite : 65 mm
  • Field of View = 64° quer zur Flugrichtung am Nadir 
  • Kanäle: Infrarot, Rot, Grün, Blau, Panchromatisch für die 2 Blickwinkel Backward und Nadir und nur Panchromatisch für den Blickwinkel Forward
  • Radiometrische Auflösung: 12 bit

 


Bundesamt für Landestopografie swisstopo Flugdienst
Militärflugplatz
8600 Dübendorf
Tel.
+41 58 460 23 11
Fax
+41 58 460 31 22

E-Mail


Kontakt drucken

Bundesamt für Landestopografie swisstopo

Flugdienst
Militärflugplatz
8600 Dübendorf

Karte ansehen