print preview Zurück zur Übersicht Startseite

Gipfel der Schweiz

Wussten Sie, dass es im Kanton Graubünden über 1200 2000er-Gipfel gibt?

30.09.2019 | DKW

Davos
Copyright: Carmen Balzer, Davos

Gemäss dem Produkt swissNAMES3D liegen gut 1200 Gipfel zwischen 2000 und 3000 Meter im Kanton Graubünden. Das sind doppelt so viele wie im Kanton Wallis und sogar dreimal so viele wie im Kanton Uri.

Der Kanton Uri hält aber den Rekord der grösste Gipfeldichte von Gipfeln über 2000 Meter, mit einem Gipfel pro 2.5 km2.

An zweiter Stelle liegt der Kanton Glarus mit einem Gipfel pro 3.5 km2. Der Kanton Wallis und der Kanton Graubünden liegen mit einem Gipfel pro 4.3 km2 erst an dritter Stelle.

Bundesamt für Landestopografie swisstopo Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern
Tel.
+41 58 469 01 11

E-Mail

Bundesamt für Landestopografie swisstopo

Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern

Karte

Karte ansehen