Druckansicht öffnen

Zurück zur Übersicht Startseite


Ein Flug über die Schweiz von 1946 bis heute

Mit Luftbildern von 1946 bis heute lädt das Bundesamt für Landestopografie swisstopo zu einer noch umfassenderen Zeitreise durch die Geschichte der Schweiz ein. Über den Karten- und Geodatenviewer des Bundes unter map.geo.admin.ch können diese historischen Daten gratis eingesehen werden.

27.10.2022 | DKW

Dank der «Zeitreise» können die Landschaftsveränderungen der Schweiz bereits seit bald fünf Jahren aus der Luft betrachtet werden. Swisstopo hat den Viewer unter map.geo.admin.ch laufend mit Daten gefüttert und über 108 000 Luftbilder integriert sowie georeferenziert.

Die Schweiz aus der Vogelperspektive seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs

Das Bundesamt setzt mit der Veröffentlichung dieses Kulturerbes sein Engagement für die Erhaltung, die Erschliessung und die Bereitstellung nationaler Geodaten fort. Tausende aufbereitete Luftbilder ermöglichen es, die Zeit an einem bestimmten Ort vor- und zurückzuspulen und Veränderungen in städtischen Gebieten sowie den Wandel der Natur von 1946 bis heute zu beobachten.

Von schwarz-weiss zur Farbe

Bis zum Ende der 90er-Jahre sind die Bilder schwarz-weiss. Danach verleihen Farben der Landschaft noch mehr Realität. Die Technologien für die Bildaufnahmen haben sich ebenfalls weiterentwickelt: So enthalten die heutigen Aufnahmen deut-lich mehr Details wie etwa Zebrastreifen oder Solarpanels auf Dächern.
Im Laufe der Jahre nimmt die mit Bildern abgedeckte Oberfläche von Jahr zu Jahr kontinuierlich zu. Mit der digitalen Datenerhebung ab 2005 können die Bilder schneller bearbeitet werden.

Mehr als 70 Jahre Landschaftsentwicklung

Seit 1946 hat sich die Natur- und Städtelandschaft ziemlich verändert. Beispielsweise sind die Bauphasen der technischen Hochschule in Zürich, der Bau des Flughafens Genf oder auch des Damms im Verzascatal im Tessin auf den Luftbildern zu sehen. Viele weitere Beispiele können so in der ganzen Schweiz betrachtet werden.

 

Für Rückfragen:

Sandrine Klötzli, Kommunikation und Web swisstopo, +41 58 469 02 88
sandrine.kloetzli@swisstopo.ch


Zurück zur Übersicht Startseite

Bundesamt für Landestopografie swisstopo Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern
Tel.
+41 58 469 01 11

E-Mail


Zuständige Stelle

Kommunikation und Web
E-Mail

Bundesamt für Landestopografie swisstopo

Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern

Karte ansehen