print preview

Lizenz für geodätische Software

Vereinbarung betreffend einmaliger Lizenzgebühr für geodätische Software des Bundesamtes für Landestopografie swisstopo

zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft, vertreten durch das Bundesamt für Landestopografie swisstopo in Wabern/BE

und Ihnen, dem Kunden

Durch das Akzeptieren dieser Bestimmung vor dem Installieren der Software erklären Sie sich an diese Vereinbarung gebunden. Wenn Sie mit den Bestimmungen dieser Vereinbarung nicht einverstanden sind, dann brechen Sie bitte die Installation ab und löschen Sie die Software umgehend auf Ihrem Rechner.

Allgemeines

swisstopo übergibt dem Käufer zu den nachstehend aufgeführten Bedingungen die bestellten Bestandteile des geodätischen Softwarepakets mit Programmdokumentation sowie weitere Dokumente, nachstehend "Software" genannt.

  1. Umfang der Software
    Die Software umfasst:
    • Die Installationssoftware
    • Das ausführbare Programm
    • Die Benutzeranleitung
       
  2. Installation der Software. Der Käufer installiert auf eigenes Risiko die Software auf seinem Rechner. Voraussetzung ist ein PC mit Windows XP oder neuer. swisstopo steht bei der Installation für Auskünfte und Rückfragen zur Verfügung.
  3. Unterhalt der Software. Der Käufer und swisstopo orientieren sich gegenseitig über festgestellte Fehler und deren Behebung.
  4. Eigentums- und Urheberrechte. Die Eigentums- und die Urheberrechte an der Software verbleiben bei swisstopo. Der Käufer verpflichtet sich, die Software nicht an Dritte weiterzugeben. Das Programm darf nur in den Räumen (Hauptsitz oder Filiale) und auf den Rechenanlagen des Käufers auf maximal 10 Arbeitsstationen betrieben werden,; für die Installation unter anderen Bedingungen oder auf weiteren Arbeitsstationen ist eine neue Vereinbarung abzuschliessen. Die Software darf nur für den Eigenbedarf und für Arbeiten, welche vom Käufer in Auftrag gegeben werden, eingesetzt werden
  5. Gewährleistung. Da die Programmteile und Datensätze nur unter bestimmten Hardwarekonfigurationen erprobt werden konnten, übernimmt swisstopo keine Gewähr dafür, dass diese im Einzelnen oder als Ganzes ohne Fehler sind oder dass der Betrieb der Software ohne Probleme für Hard- und Software möglich ist. Insbesondere übernimmt swisstopo keine Gewähr dafür, dass die Programmteile auf allen Hardwareplattformen und unter allen Betriebssystemen lauffähig sind bzw. geprüft werden konnten
  6. Gerichtsstand und anwendbares Recht. Gerichtsstand ist Bern. Schweizerisches Recht kommt zur Anwendung.
  7. Geltungsbereich. Es gilt nur, was hier oder später schriftlich vereinbart wurde. Die vorliegende Vereinbarung gilt ausschliesslich für den vorliegenden Kaufgegenstand und hat keine Auswirkung auf weitere Geschäfte beider Vertragsparteien.
     

Bundesamt für Landestopografie swisstopo
Bereich Geodäsie


Bundesamt für Landestopografie swisstopo Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern
Tel.
+41 58 469 01 11

E-Mail

Bundesamt für Landestopografie swisstopo

Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern

Karte

Karte ansehen