print preview Zurück zur Übersicht Suche

Die Weiterentwicklung der Höhenangaben

Bis Ende Mai 2020 waren die Höhenangaben im topografischen Landschaftsmodell und in den Landeskarten von swisstopo nicht überall die gleichen. Ein Teil dieser Informationen stammte noch aus älteren, weniger genauen photogrammetrischen Messungen. Seit Anfang 2020 werden die Höheninformationen auf den Landeskarten systematisch aus dem topographischen Landschaftsmodell abgeleitet. Die kürzlich aktualisierte Landeskarte 1:10'000 zeigt erstmals die neuen Höhenangaben für die ganze Schweiz.

28.05.2020 | DKW

©djama - stock.adobe.com

Auf einen halben Meter genau

Bis anhin waren Höhenunterschiede zwischen dem Topografischen Landschaftsmodell (TLM) und den Landeskarten von swisstopo keine Seltenheit. Dies liegt daran, dass das TLM ein präzises digitales Geländemodell verwendet. Die Höhenpunkte (insbesondere über 2000 Meter) werden aus photogrammetrischen 3D-Messungen abgeleitet, die eine Genauigkeit von 0,5 Metern erreichen. Die Daten auf der Karte zeigten derweil vor einigen Jahren gemessene Höhen an.

Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo hat deshalb beschlossen, seine Landeskarten auf der Basis des genauesten Geländemodells swissALTI3D zu aktualisieren. Darüber hinaus wird die erste Dezimalstelle der Höhenangaben jetzt auf- oder abgerundet. Auf der Karte kann dies einen Unterschied von 1 bis 2 Metern zwischen der alten und der neuen Version darstellen (siehe Abbildung unten).
Diese Höhenänderungen betreffen sowohl Gipfel als auch Strassenpässe.

Welche Auswirkungen hat dies auf die Höhe der Alpengipfel?

Mit diesen neuen Höhenangaben gewinnen einige Alpengipfel wie der Westgipfel des Liskamms an Höhe, während andere wie der Pollux an Höhe verlieren. Beim touris-tischen Wahrzeichen der Schweiz, dem Matterhorn, gibt es keine Veränderung.

 Alpengipfel  Alte Höhe (in m)  Neue Höhe  Gerundete Höhe  Unterschied
 Dunantspitze  4632  4630.98  4631  -1
 Matterhorn  4478  4477.55  4478  0
 Liskamm, Ostgipfel  4527  4531.86  4532  5
 Pollux  4092  4089.47  4089  -3
 Eiger  3970  3966.85  3967  -3
 Säntis  2502  2501.77  2502  0

Die folgenden Produkte haben nun standardisierte Höhenangaben

  • Die Karte 1:10:000 der ganzen Schweiz (Karten in anderen Massstäben werden schrittweise aktualisiert)
  • swissTLM3D
  • swissTLM-Map
  • swissTLM Regio
  • swissNAMES3D

Im Falle von Höhenänderungen, z.B. durch das Abschmelzen von Gletschern, werden die neuen Indikationen für alle oben genannten Produkte aktualisiert.  

Bundesamt für Landestopografie swisstopo Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern
Tel.
+41 58 469 01 11

E-Mail


Zuständige Stelle

Kommunikation und Web
E-Mail

Bundesamt für Landestopografie swisstopo

Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern

Karte

Karte ansehen