print preview

swissbathy3d

Technische Details

Struktur
Die Datensätze sind mit der jeweils maximalen Bodenauflösung (siehe entsprechende Seebeschreibung) und in den zwei folgenden Formaten erhältlich :

  • ASCII X,Y,Z single space
  • ESRI ASCII GRID


Die Daten sind in Kacheln von je 1 km2 aufgeteilt. Es werden nur ganze Kacheln ausgeliefert. Der Dateiname enthält die Koordinatenangabe (in Kilometer) der südwestlichen Ecke einer Kachel.

Höhengenauigkeit : +/- 0.5 m (1 sigma). Dieser Wert hängt stark von der Seetiefe ab. In seichten Gebieten verbessert er sich auf 0.1-0.2 m und kann in den tiefsten Gebieten 1 m betragen.

Koordinatensytem :  LV95 – LN02

Technische Details pro See

Datenabdeckung : Der komplette See und ein Teil der Uferböschung ist abgedeckt. Es können aber Datenlücken auftreten.

Vorhandene Fläche : 7 km2

Bodenauflösung : 1 m

Datenstand : 2015

Datenabdeckung : Der komplette See und ein Teil der Uferböschung ist abgedeckt.

Vorhandene Fläche : 45 km2  

Bodenauflösung : 1 m

Datenstand : 2015 - 2016

Datenabdeckung : Der komplette See und ein Teil der Uferböschung ist abgedeckt. Es können aber Datenlücken auftreten.

Vorhandene Fläche : 605 km2

Bodenauflösung : 3 m

Datenstand : 2013 - 2015

Datenabdeckung : Der Französische Seeabschnitt ist bis zu einer ungefähren Mindesttiefe von 5 m abgedeckt. Innerhalb der Schweiz ist der ganze See enthalten.

Vorhandene Fläche : 576 km2

Bodenauflösung : 2 m

Datenstand : 2012 - 2016

Datenabdeckung : Nur Zonen bis zu einer Minimaltiefe von zirka 5 m sind abgedeckt.

Vorhandene Fläche : 19 km2

Bodenauflösung : 1 m

Datenstand : 2014 - 2016

Datenabdeckung : Nur Zonen bis zu einer Minimaltiefe von zirka 5 m sind abgedeckt.

Vorhandene Fläche : 178 km2

Bodenauflösung : 1 m

Datenstand : 2014 - 2016

Datenabdeckung : Nur Zonen bis zu einer Minimaltiefe von zirka 5 m sind abgedeckt.

Vorhandene Fläche : 49 km2

Bodenauflösung : 1 m

Datenstand : 2015

Datenabdeckung : Nur Zonen bis zu einer Minimaltiefe von zirka 5 m sind abgedeckt. Es können aber Datenlücken auftreten.

Vorhandene Fläche : 107 km2

Bodenauflösung : 1 m

Datenstand : 2007 - 2014

Datenabdeckung : Der komplette See und ein Teil der Uferböschung ist abgedeckt. Es können aber Datenlücken auftreten.

Vorhandene Fläche : 39 km2

Bodenauflösung : 1 m

Datenstand : 2016

Datenabdeckung : Beim Zürichsee ist nur der Hauptsee zwischen Zürich und Rapperswil (ohne Obersee) abgedeckt. Nur Zonen bis zu einer Minimaltiefe von zirka 5 m sind abgedeckt. Es können aber Datenlücken auftreten.

Vorhandene Fläche : 61 km2

Bodenauflösung : 1 m

Datenstand : 2014

Verfügbarkeit

Musterdaten

Musterdaten zeigen die Art und das Format der Daten. Sie sind kostenlos und ausschliesslich für Testzwecke zu verwenden. Eine Verwendung in Produkten ist nicht gestattet.