print preview

Spezialführung «Das kulturelle Erbe von swisstopo»

AUSGEBUCHT – Anlässlich des Kulturerbejahres 2018 zeigt swisstopo für Sie ausnahmsweise einen Teil seiner historischen Schätze aus dem Archiv.

Beispiele von historischen Lutbildern und terrestrischen Aufnahmen aus der Bildsammung von swisstopo in Form einer Collage.

Von Freitag, 26. Oktober 2018, 13:30
Bis Freitag, 26. Oktober 2018, 16:00

Seftigenstrasse 264 3084 Wabern
Betriebsführung


Anmeldungen sind nicht mehr möglich. Die Führung ist ausgebucht.


Im Verlauf seiner 180-jährigen Geschichte wurde swisstopo Zeuge zahlreicher technischer Fortschritte, kultureller Entwicklungen und tiefgreifender Wandlungsprozesse im Landschaftsbild. Dabei verstand es unser Amt, sich diesen Veränderungen kontinuierlich anzupassen, um seine Erzeugnisse in hoher und zeitgemässer Qualität anzubieten. Bei dieser Spezialführung lädt swisstopo Sie dazu ein, mehr über die Arbeit der Archivare zu erfahren, die mit dem Erhalt von Karten, Fotografien und alten Instrumenten betraut sind.


Bei unseren klassischen Führungen, die auf unsere aktuellen Arbeiten ausgerichtet sind, spielen diese Themen üblicherweise eine untergeordnete Rolle.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die nebenstehende Adresse.

Bundesamt für Landestopografie swisstopo Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern
Tel.
+41 58 469 01 11
Fax
+41 58 469 04 59

E-Mail


Anmeldung von Gruppen:

Gabriela Mauron
Tel +41 58 469 05 17
Fax +41 58 469 04 59

E-Mail


Anmeldung Einzelpersonen:

Empfang swisstopo
Tel +41 58 469 01 11
Fax +41 58 469 04 59

E-Mail

Bundesamt für Landestopografie swisstopo

Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern