print preview

Nachführung

Für die Nachführung des Landeskartenwerks ist die Schweiz in sogenannte Nachführungsblöcke eingeteilt. Jedes Jahr wird einer dieser Nachführungsblöcke aktualisiert.

Kartograf bei der Nachführung
Nachführung der Landeskarte

Die Aktualisierung der Landeskarten folgt der Nachführung des Topografischen Landschaftsmodells TLM. Aufgrund der technischen und personellen Möglichkeiten von swisstopo und den topografischen Gegebenheiten der Schweiz ist die Landesfläche in Nachführungsblöcke eingeteilt.

Die Verteilung der einzelnen Blätter innerhalb der Nachführungslöcke ergibt sich aus einer möglichst harmonischen jährlichen Verteilung der alpinen Blätter. In den Alpen ist die Zeit für die Befliegung und Erhebung gegenüber dem Mittelland auf Grund der Schneedecke sehr kurz.

Die Veränderungen der Realität werden erfasst, mit Daten aus anderen verfügbaren Quellen ergänzt, geprüft und in das Topografische Landschaftsmodell eingearbeitet. Es bildet die Basis, aus welcher heraus die Daten für die Nachführung der Landeskarten bereitgestellt werden.


Bundesamt für Landestopografie swisstopo Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern
Tel.
+41 58 469 01 11

E-Mail


Zuständige Stelle

Kartografie
E-Mail

Bundesamt für Landestopografie swisstopo

Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern

Karte

Karte ansehen