print preview Zurück zur Übersicht Wissenswertes

Pässe

Wussten Sie, dass der Leckipass (UR), der Col des Audannes (VS) und die Fuorcla Muragl (GR) etwas gemeinsam haben? Die gleiche Höhe: alle drei Pässe befinden sich auf 2891 m ü.M.

10.09.2017 | DKW

Col des Audannes
Col des Audannes, © Pascal Bourquin

In den Produkten swissTLM3D und swissNAMES3D gibt es 2187 benannte Pässe, davon sind 120 Strassenpässe. Die Hälfte dieser Pässe befinden sich in den Alpenkantonen Graubünden und Wallis, wobei der Silbersattel mit 4519 m ü.M. der höchste ist. Der höchste Strassenpass ist der Pass Umbrail (GR) gefolgt vom Nufenenpass (TI).

Pässe und Strassenpässe in der Schweiz

Bundesamt für Landestopografie swisstopo Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern
Tel.
+41 58 469 01 11

E-Mail

Bundesamt für Landestopografie swisstopo

Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern

Karte

Karte ansehen